Direkte Links
Hauptinhalt

 

 

Wichtige Informationen zur Covid-19 Pandemie

 

Änderung bei der SARS-CoV-2 Kontaktpersonennachverfolgung (10.01.2022)

1. Novelle der 5. COVID-19 Notmaßnahmenverordnung - Gültigkeitsdauer der Impfnachweise wieder auf 270 Tage verkürzt – Generelle FFP2-Maskenpflicht (03.12.2022)

Österreichweiter Lockdown ab heute – keine Auswirkung auf die Ausübung und Inanspruchnahme der Zahnheilkunde (22.11.2021)

Impfangebot Covid19-Impfung Dr. Zebuhr (19.11.2021)

Mangelnde Verfügbarkeit von PCR-Tests (16.11.2021)

Zugangsregelungen für den niedergelassenen zahnärztlichen Bereich - Ankündigung der Impfpflicht für Gesundheitsberufe (15.11.2021)

Arbeitsrechtliche Aspekte der 2G*-Regel am Arbeitsplatz (12.11.2021)

Gültigkeit Impfnachweis (11.11.2021)

2G-Regel für Mitarbeiter und Betreiber von Zahnarztordinationen ab 15.11.2021 (08.11.2021)

ANWENDUNGSEMPFEHLUNGEN DES NATIONALEN IMPFGREMIUMS

3G AM ARBEITSPLATZ AB 01.11.2021 (28.10.2021)

Freistellung von nicht geimpften schwangeren ZAss ab der 14. Woche - Verlängerung bis 31.12.2021 (02.11.2021)

CORONA-KURZARBEIT PHASE V  (30.07.2021)

Behördliche Vorgangsweise bei SARS CoV-2 Kontaktpersonen: Kontaktpersonennachverfolgung (29.06.2021)

CORONAVIRUS - ANTRAG AUF RÜCKERSTATTUNG FÜR BETR. TESTUNGEN - KUR-NUMMER (09.06.2021)

CORONA - KURZARBEIT PHASE IV SOZIALARBEITERVEREINBARUNG gültig ab 01.04.2021 (29.03.2021)

INFORMATION ZUR DURCHFÜHRUNG VON COVID-19-TESTS durch Zahnärzte und ZAss (01.03.2021)

PARLAMENT BESCHLIESST BERECHTIGUNG ZUR DURCHFÜHRUNG VON COVID-19 TESTS FÜR ZAHNÄRZTE UND ZAHNÄRZTINNEN SOWIE ZAss (24.02.2021)

ADÄQUATE PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG FÜR DEN ZÄ. BEREICH

S1-LEITLINIE: UMGANG MIT ZAHNMEDIZINISCHEN PATIENTEN BEI BELASTUNG MIT AEROSOLÜBERTRAGBAREN ERREGERN (SEPTEMBER 2020) DER DGZMK

HANDLUNGSEMPFEHLUNG DES GESUNDHEITSMINISTERIUMS 04.05.2020

 

Neue gesamtvertragliche Vereinbarung zum Jobsharing und zur e-Card-Steckung Mundhygiene

• Erweiterung des maximalen Jobsharingzeitraums bei Kinderbetreuung bis zum vollendeten 10. Lebensjahr des Kindes
• Verlängerung der Vereinbarung zur Honorarobergrenze im Jobsharing zur Sicherstellung der Versorgung bis 31. 12. 2021
• Vereinbarung, die Honorarsummen des Jahres 2020 bei der Ermittlung der Basiswerte für die Honorarobergrenzen im Jobsharing unberücksichtigt zu lassen
• Fristverlängerung für die e-Card-Steckung Behandlungsfall „MA“ bzw. „MF“ bis 30. 6. 2022

Kassenplanstellen

Hier finden Sie alle Informationen zu Ausschreibungen und Invertragnahmen, Bewerbung, Vergaberichtlinien und die Reihungsliste. mehr dazu